https://www.rehetobel.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=1557895&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
04.12.2022 06:58:58


Unterstellung der Jahresrechnung 2021 unter das fakultative Referendum

Nach Art. 5 Abs. 1 lit. c und Art. 20 in Verbindung mit Art.24 Abs. 2 der Gemeindeordnung hat der Gemeinderat an seiner Sitzung vom 8. April 2022 die Jahresrechnung 2021 genehmigt und für die Unterstellung unter das fakultative Referendum verabschiedet.


Die Jahresrechnung 2021 wird in der Zeit vom 1. Juni bis 30. Juni 2021 dem fakultativen Referendum unterstellt. Eine Abstimmung findet nur statt, wenn 50 Stimmberechtigte dies innert 30 Tagen nach der amtlichen Bekanntmachung schriftlich verlangen.


Weitere Exemplare und die detaillierten Ergebnisse und Zahlen können auf der Gemeindeverwaltung Rehetobel, telefonisch (071 878 70 20) oder schriftlich, kostenlos
bestellt werden. Die Informationen zur Jahresrechnung sind auch hier abrufbar.


Gemeinderat Rehetobel
Monika Erzinger, Gemeindeschreiberin



Datum der Neuigkeit 31. Mai 2022
  zur Übersicht