Willkommen auf der Website der Gemeinde Rehetobel



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

 

  • Druck Version
  • PDF

Voraussetzungen zur Eheschliessung



Um eine Ehe eingehen zu können, müssen die verschieden geschlechtlichen Verlobten das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und urteilsfähig sein.



Hindernisse

Die Eheschliessung zwischen Verwandten in gerader Linie sowie zwischen Geschwistern oder Halbgeschwistern ist verboten.

Zwangsheiraten, Zuwiderhandlungen gegen die sexuelle Integrität einer erwachsenen oder minderjährigen Person, Verbrechen und Vergehen gegen die Familie (Inzest, mehrfache Ehe oder eingetragene Partnerschaft: "Polygamie"), Eheschliessungen, die in der Absicht erfolgen, die Bestimmungen über Zulassung und Aufenthalt von Ausländerinnen und Ausländern zu umgehen ("Scheinehen") und Urkundenfälschung sind verboten, bzw. werden strafrechtlich verfolgt.